top of page

Der Sinn des Lebens?

Aktualisiert: 11. März

Erfüllung - Glück - Innerer Frieden


Was ist Dein Sinn des Lebens?


Wald Sonnenstrahlen Sommer


Was ist mein Sinn des Lebens?


Das habe ich mich schon häufiger in meinem Leben gefragt. Eine Antwort ließ lange auf sich warten. Verschiedene Jobs, Umzüge, Freundschaften. Alles kam und ging. Zum Glück ist eine Konstante geblieben. Mein Herzensmensch mit dem ich etliche Höhen und Tiefen durchwandert habe. Aber darum soll es heute gar nicht gehen. Vielleicht ein anderes Mal.

Heute möchte ich Dich ein Stück auf meinem Sinnfindungsweg mitnehmen. Als ich mir diese Frage zum ersten Mal stellte, hatte ich den Anspruch, dass etwas ganz Großes dabei raus kommen muss. Jeder muss doch einen tieferen Sinn sehen, dachte ich mir. Das stellte mich vor eine riesige Aufgabe und ich war oft frustriert, dass mir dieser verflixte Sinn nicht einfach zugeflogen ist. An einem schönen Sommertag wachte ich morgens auf und ich dachte mir. Ist doch egal, ob andere tiefe, wichtige Sinne in ihren Leben haben. Mein Sinn ist, dass ich ein glückliches und erfülltes Leben habe. Punkt. Die Erkenntnis war schon mal gut. Ich war zufrieden damit. Als ich dann aber in meinem Alltagstrott so weitermachte wie zuvor, wurde mir bewusst, dass ich gar nicht genau wusste wie mein Leben glücklich und zufrieden aussehen könnte. War ich das zu diesem Zeitpunkt? Ich musste schmerzlich feststellen, dass ich mir ein glückliches und zufriedenes Leben anders vorstellte. Weniger Wut, mehr Entspannung, mehr Liebe, einfach mehr zu tun was mir wirklich Spaß macht. Und dann habe ich mich auf den Weg gemacht. Einzelcoaching, Aufstellungsarbeit, Laufbahnberatung und und und. Es war ein ziemlich langer und holpriger Weg.

 

Rückblickend heute weiß ich, dass genau das alles, alle Menschen, alle Umzüge, alle Höhen und Tiefen waren notwendig um jetzt und hier anzukommen. Nach einigen weiteren Sinnkrisen bin ich sehr zufrieden. Ich habe für mich Begrifflichkeiten geklärt. Der Sinn des Lebens. Der hat für mich etwas mit den 5 Big for live zu tun. Was macht mich nachhaltig zufrieden? Wenn ich irgendwann alt und tattrig im Schaukelstuhl sitze und auf mein Leben zurückblicke, bin ich dann glücklich und zufrieden? Das ist für mich der Sinn des Lebens.

Fragen?

Falls Du Fragen hast oder etwas Unterstützung auf Deinem Herzensweg benötigst, melde Dich gerne bei mir.


Wenn Du wissen möchtest, was es bei mir Neues gibt, melde Dich gerne zu meinem Newsletter an und erhalte gratis meine 4-Elemente-Meditation zum Loslassen.






37 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


Hallo liebe Sandra, du weißt wie sehr ich noch auf der Suche bin und doch wird mir immer klarer, dass ich gar nicht mehr suchen muss. Gerade die kleinen und großen Stolpersteine zeigen mir, dass die bewusste Wahrnehmung und Bewältigung genau zu mir führt. Abgedroschen, aber für mich passend: der Weg ist das Ziel und somit der Sinn! Da ich mich auf Schaukelstühlen nicht wohl fühle, hätte ich gerne mit 90 mein Strickzeug und mein Glas Rotwein auf einer gemütlichen Sofaecke, bereitgestellt von lieben Menschen, wenn ich vom Tanzen nach Hause komme! 🥰😉

Like
Replying to

Liebe Anette, wundervoll. Von Herzen Danke für's Teilen Deiner Gedanken dazu. Ich freue mich sehr für Dich. Sofaecke, Glas Rotwein und Tanzen klingen wunderbar 😍. Herzensgruß zu Dir .❤️

Like
bottom of page